Region

Die Gorges de l’Ardèche mit dem Pont d’Arc sind sicher die berühmteste Sehenswürdigkeit unserer näheren Umgebung — aber nur eine unter vielen. Schon im Umkreis von nur 50 km Luftlinie rund um Mas de Vigneredonne finden Sie eine solche Fülle an Sehens- und Erlebenswertem, an optimalen Strecken für alle Ansprüche, daß Sie selbst bei vier Wochen Urlaub nur ein Bruchteil vom Ganzen wahrnehmen könnten.

IMAG1240.JPG IMG_2728.JPG IMG_2740.JPG IMG_2743.JPG IMG_2754.JPG IMAG1357.JPG

Und das große Erlebnis beginnt tatsächlich direkt vor unserer Haustür, ohne Anfahrt: die eindrucksvollen Flußtäler, Gorges (Schluchten) und Berge der Cevennen (bis 1.567 m) und der Ardèche (bis 1.753 m), die Hochebenen im Südwesten und Nordosten, die Garrigue-Landschaft im Süden und Südosten bis hinüber in die Provence und hinunter zu Camargue und Mittelmeer.

So kann man für Tagestouren je nach Jahreszeit und Wetter die passende Strecke wählen. Die Motorradsaison dauert hier von der Mimosenblüte im Februar bis Ende November einschließlich, und selbst im Dezember und Januar kann man mittags häufig im T-Shirt in der Sonne sitzen.

Oder ein paar Stunden fahren wie im Frühling. Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie eine Liste mit geprüften Tourenvorschlägen für die nähere und weitere Umgebung. Außerdem finden Sie bei uns aktuelle Reiseführer, Karten und Informationen auch zu kulturellen Zielen dieser Region.

Ardèche 3.jpg Ardèche 2.JPG Ardèche.JPG

Ardèche 4.JPG Cascade de Sautadet 2.JPG Cascade de Sautadet.JPG

IMG_2846.JPG

Chassezac.JPG Casteljau 4.JPG Casteljau 6.JPG Gravières 4.JPG Cèze.JPG Granzon 2.JPG Granzon 3.JPG Granzon 5.JPG Granzon.JPG La Gagnière 2.JPG La Gagnière 3.JPG La Gagnière.JPG Casteljau 2.JPG Casteljau.JPG Gravières.JPG St. Paul-le-Jeune 2.JPG St. Paul-le-Jeune.JPG

Cevennen.JPG

Abeau.JPG Cevennen 3.JPG

IMG_2720.JPG IMG_2731.JPG IMG_2733.JPG IMG_2880.JPG IMG_2883.JPG IMG_2893.JPG IMG_2901.JPG IMG_2905.JPG IMG_2894.JPG